Angebote zu "Kautabletten" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Aspirin 500mg
13,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk)Aspirin® Tablette ? schnelle Wirksamkeit bei Kopfschmerzen. Bei leichten bis mäßig starken Kopfschmerzen stellt die Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) ein bewährtes Schmerzmittel dar. Durch ihre innovative MicroAktiv-Technologie wirkt die Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette schneller als ihre Vorgängerin: Zum einen sind die Partikel des enthaltenen Wirkstoffs ASS um 90 Prozent verkleinert. Zum anderen trägt ein Zerfallbeschleuniger für eine noch bessere Auflösung der Tablette im Magen bei, wodurch der Wirkstoff schneller in den Blutkreislauf gelangt. So kann die Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Kopfschmerzen rasch lindern und das bei gleichzeitig guter Verträglichkeit. Zusätzlich ermöglicht die innovative Vierer-Packung der Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette eine einfache Handhabung und erleichtert die Abtrennung einzelner Tabletten ? für eine praktische Mitnahme. Weitere Anwendungshinweise, beispielsweise für Schwangere und Stillende, sowie Informationen zu möglichen Wechselwirkungen finden Sie im Beipackzettel Wirkungsweise von Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk)Die Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette beinhaltet die in allen Aspirin®-Produkten vorkommende Acetylsalicylsäure (ASS), die sich durch schmerzstillende Eigenschaften auszeichnet. ASS wird zu den nicht-steroidalen Antirheumatika und nicht-opioiden Schmerzmitteln gezählt. Ihre Wirkung entfaltet die Acetylsalicylsäure bei den Prostaglandinen. Das sind bestimmte körpereigene Botenstoffe, die für eine erhöhte Empfindlichkeit der Schmerzrezeptoren im Körper verantwortlich sind. ASS hemmt die Bildung der Prostaglandine, wodurch es zu einer Senkung der Sensibilität und folglich zu einer Linderung der Schmerzen kommt. Fazit: Die Acetylsalicylsäure lindert Schmerzen rasch und effektiv ? und das bei gleichzeitig guter Verträglichkeit.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Tablette von Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) enthält: 500 mg Acetylsalicylsäure (ASS)Sonstige Bestandteile/Hilfsstoffe:Natriumcarbonat, hochdisperses Siliciumdioxid, Hypromellose, Zinkstearat (Ph.Eur.), CarnaubawachsGegenanzeigenUnter bestimmten Voraussetzungen darf die Anwendung der Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk)Tablette nicht erfolgen. Dies ist beispielsweise bei einer Überempfindlichkeit gegenüber dem enthaltenen Wirkstoff gegeben. Welche anderen Gegenanzeigen es gibt sowie weitere Informationen, entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage.Bei allen Arzneimitteln ist es möglich, dass bei der Einnahme Nebenwirkungen auftreten ? so auch bei der Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette. Diese können, müssen aber nicht bei jedem vorkommen. Mehr über die möglichen Nebenwirkungen und deren Häufigkeit lesen Sie im Beipackzettel.DosierungAnwendungsempfehlung von Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk): Ein spezieller Filmüberzug sorgt bei der Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette für eine besonders glatte Oberfläche und erleichtert auf diese Weise das Schlucken. Die Tablette nehmen Sie mit reichlich Flüssigkeit, bevorzugt Wasser, ein.Die Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren beziehungsweise einem Körpergewicht ab 40 kg geeignet. Je nach Alter werden folgende Dosierungen empfohlen:Kinder zwischen 12 und 15 Jahren (beziehungsweise einem Körpergewicht von 40 bis 50 kg): Einzeldosis 1 Tablette Gesamttagesdosis 6 TablettenJugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene: Einzeldosis 1 Tablette Gesamttagesdosis 6 TablettenErwachsene ab 65 Jahren: Einzeldosis 1 Tablette Gesamttagesdosis 4 TablettenFür alle Altersklassen gilt: Sollten sich die Beschwerden nicht bessern, kann die Dosierung im Abstand von mindestens vier Stunden wiederholt werden. Es ist aber darauf zu achten, dass die Gesamttagesdosis nicht überschritten wird. Weitere Hinweise zur Dosierung der Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) Tablette entnehmen Sie bitte dem Beipackzettel.EinnahmeZum Einnehmen. Nehmen Sie die Tablette mit reichlich Flüssigkeit ein.PatientenhinweiseWarnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen,wenn Sie mit anderen Produkten behandelt werden, die Acetylsalicylsäure enthalten, um eine Überdosierung zu vermeiden.wenn Sie über einen längeren Zeitraum Acetylsalicylsäure in hoher Dosierung eingenommen haben und unter dieser Behandlung Kopfschmerzen auftreten erhöhen Sie nicht die Dosis, sondern lassen Sie sich von Ihrem Arzt oder Apotheker beraten.wenn sie regelmäßig Schmerzmittel anwenden, insbesondere wenn Sie gleichzeitig mehrere Schmerzmittel kombinieren dies kann zu einer Beeinträchtigung der Nierenfunktion führen.wenn Sie an G6PD-Mangel (Verminderung des Enzyms Glucose-6-phosphat-dehydrogenase) leiden bei dieser erblichen Krankheit von der die roten Blutkörperchen betroffen sind, können höhere Dosen Acetylsalicylsäure zur Zerstörung von roten Blutkörperchen (Hämolyse) führen.wenn Sie schon einmal ein Magen- oder Darmgeschwür, eine Magen- oder Darmblutung oder eine Magenschleimhautentzündung (Gastritis) gehabt haben.wenn Ihre Niere- oder Leberfunktion eingeschränkt ist.wenn Sie Asthma haben bei manchen Patienten kann das Auftreten von Asthma Anfällen durch allergische Reaktionen auf nichtsterodiale Entzündungshemmer oder auf Acetylsalicylsäure bedingt werden. In diesem Fall wird die Anwendung dieses Arzneimittels nicht empfohlen.wenn Sie starke Monatsblutungen haben.wenn während der Behandlung Blutungen im Magen-Darm-Trakt auftreten (Bluterbrechen, Blut im Stuhl, Schwarzfärbung des Stuhls) in diesem Fall müssen Sie die Behandlung beenden und sofort Ihren Arzt oder einen ärztlichen Notdienst anrufen.wenn Sie gleichzeitig Arzneimittel einnehmen, die das Blut verdünnen und die Blutgerinnung verhindern (Antikoagulanzien).Acetylsalicylsäure erhöht schon in geringen Dosen das Risiko von Blutungen. Dies gilt auch, wenn die Einnahme bereits mehrere Tage zurückliegt. Informieren Sie Ihren Arzt, den Operateur oder den Anästhesisten bzw. den Zahnarzt, wenn ein operativer Eingriff geplant ist dies gilt auch für kleine Operationen.Acetylsalicylsäure verändert die Harnsäurekonzentration im Blut dies muss berücksichtigt werden, wenn Sie Arzneimittel gegen Gicht einnehmen.Die Anwendung dieses Arzneimittels während der Stillzeit wird nicht empfohlen.Kinderbei Kindern mit Viruserkrankungen,die mit Acetylsalicylsäure behandelt wurden, wurde das Reye-Syndrom beobachtet (eine seltene, aber sehr schwerwiegende Erkrankung, die hauptsächlich zu Neurologischen- und Leberschädigungen führt). Deshalb:darf Acetylsalicylsäure bei Kindern mit einer Viruserkrankung wie z. B. Grippe oder Windpocken nur nach vorheriger Rücksprache mit einem Arzt angewendet werdenmuss sofort der Arzt informiert werden, wenn bei einem Kind, das Acetylsalicylsäure enthalten hat, Schwindel oder Ohnmachtsanfälle, auffälliges Verhalten oder Erbrechen beobachtet wird. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenAcetylsalicylsäure hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.SchwangerschaftIn den ersten fünf Monaten einer Schwangerschaft dürfen Sie dieses Arzneimittel oder ein anderes Produkt, das Acetylsalicylsäure enthält, nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden. Ab dem Beginn des 6. Schwangerschaftsmonats (wenn Ihre letzte Monatsblutung mehr als 24 Wochen zurückliegt) dürfen Sie dieses Arzneimittel unter keinen Umständen merh anwenden, da dies zu schwerwiegenden Schädigungen bei Ihnen oder Ihrem Kind führen kann. Wenn Sie dieses Arzneimittel während einer Schwangerschaft eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.StillzeitDieses Arzneimittel kann in die Muttermilch übergehen. Als Vorsichtsmaßnahme wird die Anwendung während der Stillzeit nicht empfohlen.Gebärfähigkeit Dieses Produkt gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die die Fähigkeit von Frauen schwanger zu werden, beeinträchtigen können. Diese Wirkung verschwindet nach dem Absetzen des Arzneimittels wieder.InformationMit Aspirin 500 mg schnell kopfschmerzfreiAspirin 500 mg ist seit Jahren eines der beliebtesten Arzneimittel gegen Kopfschmerzen. Mit der innovativen MicroAktiv-Technologie des Herstellers Bayer Vital GmbH konnte das klassische Arzneimittel noch weiterentwickelt werden. Durch diese Technologie wurden die Partikel des Wirkstoffes Acetylsalicylsäure um ganze 90 Prozent zerkleinert. Durch einen zusätzlichen Zerfallsbeschleuniger löst sich die Tablette noch besser und schneller auf und der Wirkstoff gelangt noch schneller in den Blutkreislauf ? die Kopfschmerzen verschwinden schnell und langanhaltend.Schnelle Wirkung bei Schmerzen dank AcetylsalicylsäureDer Wirkstoff Acetylsalicylsäure (ASS) ist in allen Aspirin-Produkten enthalten. Er sorgt für eine schnelle Schmerzlinderung und ist zudem sehr gut verträglich. Die Acetylsalicylsäure hemmt die Bildung körpereigener Botenstoffe, der sogenannten Prostaglandine, die an der Schmerzwahrnehmung und -weiterleitung im Gehirn beteiligt sind. Sie sorgen dafür, dass die Schmerzrezeptoren im Körper besonders empfindlich reagieren. Die Acetylsalicylsäure senkt die Produktion dieser Botenstoffe und sorgt somit dafür, dass die Schmerzrezeptoren nicht mehr so empfindlich reagieren und die Schmerzen abklingen.Arzneimittel mit einfacher Handhabung bei SchmerzenDurch die praktische Vierer-Verpackung lassen sich die Tabletten einzeln abtrennen, entnehmen und problemlos in der Tasche mitnehmen.Die Tablette ist mit einem speziellen Film überzogen, der eine sehr glatte Oberfläche auf der Aspirin 500 mg erzeugt und das Herunterschlucken erleichtert. Am besten nehmen Sie die Tablette mit reichlich Flüssigkeit ? im Idealfall Wasser ? zu sich.Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren sollten nicht mehr als eine Tablette gleichzeitig und maximal sechs Aspirin 500 mg täglich zu sich nehmen. Bei Senioren ab 65 Jahren sollte eine Gesamtdosis von vier Tabletten täglich nicht überschritten werden. Zwischen den Einnahmen der Tabletten sollten mindestens vier Stunden liegen.Bei www.apodiscounter.de können Sie Aspirin 500 mg günstig und schnell bestellen. Außerdem finden Sie eine große Auswahl anderer Aspirin-Arzneimittel wie Aspirin Plus C, besonders wirksam bei erkältungsbedingten Beschwerden, Aspirin Complex zur Befreiung der Nase und Nasennebenhöhlen, Aspirin Kautabletten oder Aspirin Protect zum Schutz vor erneutem Herzinfarkt oder Schlaganfall mit einer besonders magenverträglichen Formel. HinweiseWeitere Anwendungshinweise, beispielsweise für Schwangere und Stillende, sowie Informationen zu möglichen Wechselwirkungen finden Sie im Beipackzettel Ähnliche Suchbegriffe: ASPIRIN® TABLETTE, Aspirin bei Kopfschmerzen Pflichttext: Aspirin® 500 mg überzogene TabletteWirkstoff: Acetylsalicylsäure Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von Fieber und /oder leichten bis mäßig starken Schmerzen wie z.B. Kopfschmerzen, Schmerzen im Rahmen eines grippalen Infekts, Zahnschmerzen sowie Muskelschmerzen.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Aspirin 500mg (Packungsgröße: 80 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot
Metagenics® Vitamin D 400 IU
17,17 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Indikation Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D für starke Knochen, Zähne und eine bessere Immunität. Die Ergänzung mit Vitamin D wird besonders für Kinder, Schwangere, Senioren und dunkle Hauttypen oder in Zeiten empfohlen, in denen die Sonneneinstrahlung eingeschränkt oder unmöglich ist (Wintermonate). Verwendung 1 Tablette pro Tag oder wie empfohlen. Inhaltsstoffe Vitamin D 10 µg Hilfsstoffe : Mannitol, Xylit, Natriumcarboxymethylcellulose, Kalksaftpulver, Hydroxypropylcellulose, Kalkaroma, Zitronensäure, Magnesiumstearat, Aroma, Siliziumdioxid, Kurkuma-Extakt (Curcuma longa L.) Steviolglykoside Die Kautabletten werden mit Stevia gesüßt.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 12.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe